Digitale Volltexte zur Geschichte der deutschen Fach- und Wissenschaftssprachen
Impressum + Datenschutz

Suche nach Sachbereich / Jahrhundert

Sachbereich: Jahrhundert:

Fachtexte aus dem Sachbereich Gynäkologie aus dem 12. - 17. Jahrhundert

  Autor Titel Jahr/Zeitraum Ort Umfang QuelleID
1 Theophrastus Bombastus von Hohenheim Von hinfallenden Siechtagen der Mutter (Hysterie) - De Caduco matricis (Ed. Sudhoff, Sämtliche Werke. Abt. 1, Bd. 8) 1530 [ohne Ort] 52 1844
2 Adam Lonitzer Reformation, oder Ordnung für die Hebammen 1573 Frankfurt am Main 88 2132
3 Adam Lonitzer Reformation, oder Ordnung für die Hebammen 1573 Frankfurt am Main 90 2131
4 Eucharius Rößlin Hebamenbuechlin 1582 Frankfurt am Main 248 2133
5 Oswald Gabelkover Artzneybuch, darinnen vast für alle des menschlichen Leibs Anligen unnd Gebrechen außerlesene unnd bewehrte Artzneyen zusamen getragen (Band 2) 1595 Tübingen 445 2585
6 Johannes Wittich Der ander Theil des künstlichen Arzneybuchs, so man stets bey sich haben und führen kan, in allerhandt Kranckheiten der Jungfrawen, besonders der ehelichen Weiber, sich vor, in und nach der Geburt gutes Raths daraus zu erhoeln (Band 2) 1596 Leipzig 604 2623
7 Johannes Wittich Der ander Theil des künstlichen newen Artzneybuches, so man stets bey sich haben und führen kan in allerhand Kranckheiten der Jungfrawen, besonders der ehelichen Weiber, sich vor, in und nach der Geburt, gutes Raths daraus zu erholen (Band 2) 1598 Leipzig 532 2624
8 [ohne Autor] Anathomia oder Abcontrafectung eines Weibs Leib/ wie er inwendig gestaltet ist 1605 [ohne Ort] 1 574
9 Christoph Meurer Pest Regiment Dessen Schwangere Frawen/ wie dann auch andere Weibes Personen … vermittelst Göttlicher allmächtiger Hülffe sich ersprißlichen zugebrauchen 1607 Leipzig 40 1765
10 David Herlitz De curationibus gravidarum, puerperarum et infantum. New Frawen Zimmer/ und gründtliche unterrichtung von den Schwangern Frawen und und Kindelbetterinnen 1612 Stettin 260 1361
11 David Herlitz De Cvra Gravidarvm, Pverperarvm & Infantum: Newe Frawen Zimmer/ Oder Gründtliche Unterrichtung/ von den Schwangern und Kindelbetterinnen/ was ihnen vor/ in/ unnd nach der Geburt zuwissen von nöthen sey/ Auch von vielen Kranckheiten der Jungen Kinder 1614 Magdeburg 190 1728
12 Johannes Wittich in allerhand Kranckheiten der Jungfrawen, besonders der Ehelichen Weiber, sich vor, in vnd nach der Geburt, gutes Raths daraus zu erholen (Band 2) 1619 Leipzig 260 351
13 Severin Pineau Probir- und Kunstkästlein der Jungfrawen 1624 [ohne Ort] 82 1360
14 Louise Bourgeois Hebammen Buch (Band 1) 1652 Hanau/Frankfurt am Main 193 1359
15 Scipione Mercurio La commare dell Scipione Mercurio. Kindermutter- Oder Hebammen-Buch 1671 Wittenberg 878 1358
16 Albertus Neuer Albertus Magnus : von Weibern und Geburthen der Kinder 1678 [ohne Ort] 136 2687
17 Philipp Gerhard Grueling Phil. Gerhardi Grüling Tractatus novus von Weiber-Kranckheiten 1680 Leipzig/Frankfurt am Main 72 1357
18 Johann Konrad Axt Abortus in morbis acutis lethalis oder eine sehr nützliche und nothwendige Frage, ob einem christlichen Medico zugelassen sey, bei einer schwangeren Frauen, welche an einer schweren Kranckheit darnieder lieget, die Frucht abzutreiben 1681 Jena 76 2041
19 Nikolaus Hassert Nothwendig- und nützlicher Unterricht/ Wornach sich die […] Bestelte Hebammen oder Kind-Frauen […] vor- in- und nach der Geburth/ richten und halten sollen 1682 Meiningen 80 1356
20 Johannes von Muralt Kinder-Büchlein Oder Wolgegründeter Unterricht/ Wie sich die Wehe-Muttern/ und Wartherinnen gegen schwangern Weibern in der Gebuhrt, gegen denen Jungen Kindern und Säuglingen aber noch der Gebuhrt zuverhalten haben 1689 Zürich 215 1353
21 Justina Sigmund Chur-Brandenburgische Hoff-Wehe-Mutter/ Das ist: Ein höchst-nöthiger Unterricht/ Von schweren und unrecht-stehenden Geburten 1690 Neuköln 405 1354
22 Justina Sigmund Die Chur-Brandenburgische Hoff-Wehe-Mutter 1690 Neuköln 406 1355
23 Justina Sigmund Die Chur-Brandenburgische Hoff-Wehe-Mutter/ Das ist: Ein höchst-nöthiger Unterricht/ Von schweren und unrecht-stehenden Geburten 1690 Neuköln 407 2040
24 Justine Siegemund Königliche Preußische und Chur-Brandenburgische Hof-Wehe-Mutter 1690 Neuköln 405 2824
25 Justina Sigmund Wider Herrn D. Andreae Peterman/ Anaton. & Chirurg. P.P. Ordin. Auf der Unversität Leipzig/ von Ihm also-genante Gründliche Deduction vieler Handgriffe/ die Er aus dem Buche Die Chur-Brandenburgische Hoff-Weh-Mutter genant… 1692 Neuköln 36 1352
26 Joh. Georg Sommer Hebammen-Schul/ Oder gründlicher Unterricht/ Wie eine Hebamme gegen schwangere/ kreistende und entbundene Weiber/ und deren Kinderlein/ so wohl bey natürlichen als unnatürlichen Geburten/ sich zuverhalten 1693 Gotha/Arnstadt 841 2545
Julius-Maximilians-Universität Würzburg - Institut für deutsche Philologie - Lehrstuhl für deutsche Sprachwissenschaft
Am Hubland - 97074 Würzburg